Pressemitteilungen

Stellungnahme zur Pressemitteilung der DGKN hinsichtlich Ablehnung  EMS - Training
Stellungnahme zur Pressemitteilung der DGKN hinsichtlich Ablehnung EMS-Training

Die Pressemitteilung der Deutschen Gesellschaft für klinische Neurophysiologie und funktionellen Bildgebung (DGKN) zu EMS-Training sowie das Fazit der DGKN, im Breitensport von EMS-Training abzuraten, erfordern eine Stellungnahme, da hier einige Aspekte zu EMS-Training sehr einseitig dargestellt werden.

Duale Karriere im doppelten Sinne

Spitzensportlern und Trainern eine berufliche Karriere neben dem Leistungssport zu ermöglichen: Das ist das Ziel einer Kooperation, die der Olympiastützpunkt (OSP) Hessen nun mit der Deutschen Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement DHfPG sowie der BSA-Akademie geschlossen hat.

Dozenten der Deutschen Hochschule/BSA-Akademie als gefragte TV-Experten

Zu Jahresbeginn waren die „guten Vorsätze“ traditionell Themenschwerpunkt in den Medien. Dazu gehört für viele Menschen auf dem Weg hin zu einem langfristig gesünderen Lebensstil zum einen mehr Bewegung, aber natürlich auch eine gesunde und bewusste Ernährung. Zum Thema Ernährung waren die Dozenten der Deutschen Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement/BSA-Akademie zu Jahresbeginn gleich mehrfach gefragte TV-Experten.

BSA-Akademie erweitert Lehrgangsangebot

Als einer der führenden Bildungsanbieter im Bereich Prävention, Fitness und Gesundheit bietet die BSA-Akademie bereits über 60 staatlich geprüfte und zugelassene Weiterbildungen an. Nun hat sie ihr Lehrgangsangebot um die Lehrgänge „Athletiktrainer Leistungssport“, „Athletiktrainer-A-Lizenz“, „Lehrer für präventives und rehabilitatives Training“, „Gesundheitsexperte für KMU“ und „Controlling- und Finanzmanager“ erweitert.