Pilates-Training für den gesunden Rücken

Rückenbeschwerden liegen nach wie vor im Negativ-Trend. Laut dem Gesundheitsreport 2021 der Techniker Krankenkasse gehören Erkrankungen des Muskel-Skelett-Systems und vor allem des Rückens fortbestehend zu den häufigsten Erkrankungen in Deutschland. Sie spielen zudem eine wesentliche Rolle bei den gemeldeten Arbeitsunfähigkeiten (Techniker Krankenkasse, 2021, S. 46-51).

 

Pilates-Training für den gesunden Rücken

Verschiedenste Studien zeigen immer wieder die Relevanz von regelmäßiger Bewegung zur Schmerzlinderung auf. So auch eine Studie aus dem Jahr 2021 zum Thema Effekte eines Pilatestrainings bei Personen mit chronischen Rückenschmerzen mit dem Ziel der Verbesserung der Lebensqualität. Die Studie bestätigte, dass eine regelmäßige Teilnahme an einem angeleiteten Training – in diesem speziellen Fall Pilates – zur signifikanten Reduktion des persönlichen Schmerzempfindens und zur Verbesserung der Lebensqualität führt (Yang, Tsai, Wu, Ho, Chou & Huang, 2021, S. 294-299).

Bei der Pilates-Methode handelt es sich um ein ganzheitliches Konzept, dessen Ziele in der Stabilisierung und Mobilisierung der Wirbelsäule, der Stärkung der Rumpfmuskulatur, sowie in der Verbesserung des Zusammenspiels der Rückenmuskeln und des Körpergefühls liegen.

Mit der BSA-Akademie zum/zur qualifizierten Kursleiter/in Pilates

Der Fernlehrgang „Kursleiter/in Pilates“ der BSA-Akademie qualifiziert die Teilnehmer durch die Vermittlung von theoretischen und praktischen Kenntnissen, Pilates-Kurse mit und ohne Kleingeräte, fachlich kompetent zu planen, professionell durchzuführen und die Kunden bei Bedarf zu korrigieren. 

Absolventen der beiden BSA-Qualifikationen „Gruppentrainer/in B-Lizenz“ und „Kursleiter/in Pilates“ können, sofern die Anbieterqualifikation im Handlungsfeld Bewegungsgewohnheiten erfüllt ist, Pilates-Kurse nach §20 SGB V umsetzen. Mit dem Zertifikat „Kursleiter/in Pilates Prävention“ der BSA-Akademie erfüllen Absolventen die Anforderungen an die Zusatzqualifikation im Bereich Pilates.

NEU! Seit Juli 2021 ist dem Fernlehrgang „Kursleiter/in Pilates“ das von der Zentrale Prüfstelle Prävention (ZPP) bereits zertifizierte BSA-Gesundheitsprogramm „Mehr Kraft mit Pilates“ beigefügt. Dies kann, bei Erfüllung der geforderten Qualifikationen, schnell und unkompliziert umgesetzt und angeboten werden.

Mehr Infos zu den Lehrgängen:

Kursleiter/in Pilates

Gruppentrainer/in B-Lizenz

 

Literatur:

Techniker Krankenkasse (2021). Gesundheitsreport 2021 Arbeitsunfähigkeiten. 20 Jahre Gesundheitsberichterstattung der TK. Hamburg: Techniker Krankenkasse.

Yang, C-Y., Tsai, Y-A., Wu, P-K., Ho, S-Y., Chou, C-Y. & Huang, S-F. (2021). Pilates-based core exercise improves health-related quality of life in people living with chronic low back pain: A pilot study. Journal of Bodywork and Movement Therapies. Vol. 27 (July), 294-299.