Aline Emanuel gibt Tipps für einen nachhaltigeren Einkauf

Leiterin des Fachbereichs Ernährung an der DHfPG/BSA-Akademie, Aline Emanuel, gibt in einem Beitrag der "Gewissens-Guerillas" Tipps, wie sich Lebensmittel länger halten und worauf man beim Einkauf achten sollte.

 

Tipps für einen nachhaltigeren Einkauf

Seit Dezember geben die Gewissens-Guerillas vom Saarländischen Rundfunk auf ihrem YouTube-Kanal Tipps zum Thema Nachhaltigkeit.

Im aktuellen Video geht es um die Lebensmittelverschwendung. Fernsehkoch Christian Rach (ab 4:32) ist per Webmeeting zugeschaltet. Der gebürtige Saarländer setzt sich selbst aktiv gegen Lebensmittelverschwendung ein.

"In Deutschland werden im Jahr etwa 12 Millionen Tonnen Lebensmittel weggeschmissen", so Christian Rach. Davon würden weit über 50 Prozent in den Privathaushalten anfallen.

Aline Emanuel zeigt im Beitrag, wie man nachhaltig einkauft und gibt Tipps zur richtigen Lagerung von Obst und Gemüse (ab 6:18).

 

Lebensmittelkunde und Lebensmittelmanagement

Grundlegende Kenntnisse über die Beschaffenheit und den Umgang mit Lebensmitteln werden in der BSA-Qualifikation "Berater/in für Lebensmittelkunde und Lebensmittelmanagement" vermittelt.

Neben wichtigen Einflussgrößen, welche die Qualität der Lebensmittel und somit deren Nähr- und Gesundheitswert beeinflussen, geht es auch um ökonomische, ökologische und ethische Aspekte.

Mehr Infos:

Berater/in für Lebensmittelkunde und Lebensmittelmanagement