Athleten bei der Trainingsoptimierung unterstützen

Leistungsorientierte Athleten sind immer auf der Suche nach den passenden Trainingsmethoden, um ihre Trainingsabläufe zu optimieren und Muskelmasse aufzubauen. Mit dem Lehrgang Leistungssport Body-Trainer der BSA-Akademie qualifizieren die Teilnehmer sich zum passenden Ansprechpartner der Athleten.

Lehrgang zum Leistungssport Body-Trainer

Leistungsorientierte Athleten optimal auf Wettkämpfe vorbereiten

Lehrgangsziel
Der Lehrgang Leistungssport Body-Trainer qualifiziert die Teilnehmer zur Betreuung leistungsorientierter Athleten, deren Ziele in einer Optimierung der Muskelmasse sowie in einer Minimierung des Körperfettanteils liegen. In diesem Kontext sind diese in der Lage, langfristig periodisierte Trainingspläne zum leistungsorientierten Muskelaufbautraining unter Berücksichtigung verschiedener Trainingsmethoden zu erstellen sowie eine differenzierte Übungsauswahl unter funktionell-anatomischen Aspekten zu treffen.

Möglichkeit für Fitness- und Gesundheits-Anlagen
Mit Mitarbeitern, die über fachliche Kompetenzen bezüglich der Beratung von leistungsorientiert trainierenden Athleten besitzen, können Fitness- und Gesundheits-Anlagen ihr Angebot erweitern und sich bei dieser Zielgruppe langfristig etablieren.

Infoveranstaltungen vor Ort
Die BSA-Akademie veranstaltet in regelmäßigen Abständen Infoveranstaltungen in ihren Lehrgangszentren in Berlin, Hamburg, Köln, Leipzig, München und Saarbrücken. Im Rahmen der Infoveranstaltungen besteht die Möglichkeit, sich einen ersten Eindruck der Räumlichkeiten und Ansprechpartner der BSA-Akademie am jeweiligen Lehrgangszentrum zu verschaffen. Zudem informiert die BSA-Akademie über ihre rund 60 Qualifikationen, das kombinierte Lehrgangssystem aus Fernunterricht und kompakten Präsenzphasen sowie den modularen Aufbau. Auch hier erhalten Teilnehmer spezifische Informationen über den Lehrgang Leistungssport Body-Trainer.

Weitere Informationen:
Leistungssport Body-Trainer
BSA-Events