Neues BSA-Personal-Trainer-Zertifikat: Erst professionelle Grundlage, dann Spezialisierung

Wesentliches Merkmal einer professionellen Personal-Trainer-Tätigkeit ist, dass sich der Personal Trainer auf persönlicher Ebene um die individuellen Anforderungen des Kunden kümmert. Darum ist die individuelle Spezialisierung ein wichtiges Erfolgskriterium. Doch bevor sich Personal Trainer spezialisieren, sollten sie sich ein umfassendes Basiswissen aneignen. So sieht es auch das neu konzipierte „BSA-Personal-Trainer-Zertifikat“ der BSA-Akademie vor.

Mit der BSA-Akademie zum Personal-Trainer

Das Personal-Trainer-Zertifikat der BSA-Akademie

Drei Qualifikationen schaffen die professionelle Grundlage auf dem Weg zum Personal-Trainer-Zertifikat. So absolvieren die angehenden Personal Trainer zunächst die Basislehrgänge Fitnesstrainer-B-Lizenz sowie die neuen BSA-Lehrgänge Fitnesscoach und Existenzgründung. Der Lehrgang Existenzgründung hat das Ziel, Teilnehmer in den Themen Selbstständigkeit und Unternehmensgründung zu qualifizieren. Ein Fitnesscoach coacht Kunden hinsichtlich ihrer individuellen Entwicklung von Gesundheitszielen und der Umsetzung eines körperlich aktiven Lebensstils.

Zu den drei festgelegten Basislehrgängen wählen die angehenden Personal Trainer mindestens zwei frei wählbare Lehrgänge zur individuellen Spezialisierungsrichtung. Dabei können zum Beispiel Spezialisierungen in Fitness- und Athletiktraining, Mentaler Fitness, Gesundheit oder Ernährungsberatung für Sportler bzw. zur Gewichtsreduzierung sein. Im Anschluss kann man das BSA-Personal-Trainer-Zertifikat beantragen.

Alle Infos unter www.bsa-akademie.de/pt

Neue Lehrgänge: kombinieren und sparen
Die BSA-Akademie bietet ab sofort die neuen Lehrgänge Existenzgründung und Fitnesscoach an. Wer sich für beide Qualifikationen interessiert, kann bei Anmeldung bis zum 30. Juni von einem attraktiven Paketpreis profitieren. Bei gleichzeitiger Anmeldung für die BSA-Qualifikationen Existenzgründung und Fitnesscoach erhalten Teilnehmer zur Einführung der beiden Lehrgänge einen Nachlass von 20 Prozent auf den Gesamtpreis. Bei einer Buchung während einer Präsenzphase können sich Lehrgangsteilnehmer nochmals 10 % Rabatt sichern.

Alle Infos unter www.bsa-akademie.de/paketpreis