Neu an der BSA-Akademie: Ernährungsberater BSA

Wer eine selbstständige Tätigkeit als Ernährungsberater anstrebt oder als Trainer sein Angebotsspektrum durch weiteres Profiwissen erweitern möchte, für den eignet sich die neue Weiterbildung der BSA-Akademie zum „Ernährungsberater BSA“.

Ernährungsberater BSA

Mit der BSA-Akademie zum Ernährungsberater

Der neue Lehrgang der BSA-Akademie zum Ernährungsberater BSA qualifiziert die Teilnehmer zur professionellen Durchführung einer umfassenden primär- und sekundärpräventiven sowie zielgruppenspezifischen Ernährungsberatung und -betreuung. Die Teilnehmer sind in der Lage, das Ernährungsverhalten ihrer Kunden zu analysieren, zu bewerten, anzupassen sowie gezielte Empfehlungen und Maßnahmen zu treffen und durchzuführen, um das individuelle Ernährungsverhalten ihrer Kunden zu optimieren. Darüber hinaus verfügen die Teilnehmer im Anschluss über Kompetenzen, um erfolgreich eine selbstständige Tätigkeit als Ernährungsberater zu planen, zu organisieren und sich auf dem Markt zu etablieren.

Die Qualifikation besteht aus insgesamt sechs nebenberuflich absolvierbaren Einzellehrgängen, die aus Fernlernen mit kompakten Präsenzphasen an einem der über 20 Lehrgangszentren in Deutschland und Österreich bestehen.