BSA Akademie Fachwirt

Spezialkurs zur Prüfungsvorbereitung Fachwirt /in für Prävention und Gesundheitsförderung IHK Online-Anmeldung

Mit Hilfe dieses Lehrgangs wiederholen Sie gezielt prüfungsrelevante Inhalte für die öffentlich-rechtliche Prüfung „Fachwirt/in für Prävention und Gesundheitsförderung IHK“ vor der Industrie- und Handelskammer.

Abschluss
Spezialkurs zur Prüfungsvorbereitung Fachwirt /in für Prävention und Gesundheitsförderung IHK
Dauer
5 Tage Präsenzphase
Gebühr
1.499,00 € ( 1 Rate zu je 1.499,00 € ) oder monatlich 269,00 € ( 6 Raten; Gesamt: 1.614,00 € )
Qualifikationsstufe
keine; Spezialkurs zur Prüfungsvorbereitung
Förderung
Es stehen verschiedene Fördermöglichkeiten zur Verfügung.
Downloads
Online-Anmeldung

Termine

Für die Qualifikationen der BSA-Akademie stehen jährlich viele hundert Termine an den Lehrgangszentren in Deutschland (bundesweit) und Österreich zur Auswahl. Hier erhalten Sie einen Überblick über die Termine des gewählten Lehrgangs.

Lehrgangsziel

Wiederholung und Festigung der Inhalte der zugrunde liegenden Lehrgänge und Vorbereitung auf die öffentlich-rechtliche Prüfung „Fachwirt/in für Prävention und Gesundheitsförderung IHK“.

Beschreibung

Dieser Speziallehrgang ist für Absolventen mit einer BSA-Qualifikation oder ähnlicher Ausbildung z. B. Sportlehrer/in konzipiert. Die Teilnehmer werden auf die öffentlich-rechtliche IHK-Prüfung „Fachwirt/in für Prävention und Gesundheitsförderung IHK“ vorbereitet. Alle prüfungsrelevanten Themen werden wiederholt und gefestigt.

Lehrgangsinhalte

Eine detaillierte Übersicht der Lehrgangsinhalte können Sie sich hier verschaffen. Bei tiefergehenden Fragen berät Sie das BSA-Service-Center (servicecenter@bsa-akademie.de oder +49 681 6855 143) gerne persönlich und individuell.

  1. Volks- und Betriebswirtschaft
  2. Rechnungswesen
  3. Recht und Steuern
  4. Unternehmensführung
  5. Spezielle volks- und betriebswirtschaftliche sowie rechtliche Aspekte im Gesundheitswesen
  6. Managementmethoden im Gesundheitswesen
  7. Aspekte der Prävention und Gesundheitsförderung
  8. Handlungsfeld Bewegung
  9. Handlungsfelder Ernährung und Entspannung